Aktuelles 2019

Starterlisten & Zeitplan online

Ab sofort sind die Starterlisten und der Zeitplan zu unserem Hofturnier am 16.6.2019 online.

Ihr findet sie hier unter dem Punkt " Hofturnier ".

 


Schnitzeljagd 2019

Am 19. Mai fand unsere diesjährige Schnitzeljagd statt. Bei traumhaftem Wetter hatten alle Helfer und Reiter sehr viel Spaß !

In geselliger Runde wurde anschließend gegrillt .

Ein großer Dank an alle Helfer, ohne die solche Veranstaltungen nicht möglich wären.

Wie lustig es unter anderem bei der Pantomime zuging, seht Ihr im folgenden Video :

 

Vielen Dank an Kevin fürs Filmen und Inga für den lustigen Zusammenschnitt !


Unsere Schulpferde bekommen Verstärkung aus Island

Am 2. Mai war für uns ein ganz besonders spannender Tag. Nach langer Vorbereitungszeit und viel Planerei im Vorraus kam ein ganzer Schwung neuer Pferde aus Island.

Sie sollen unser Schulpferde-Team, welches mittlerweile ja schon aus einigen Oldies besteht,  unterstützen.

Dilja, Gusti und Co freuen sich sehr, dass sie in Zukunft ein bisschen kürzer treten können.

Die neuen Kollegen dürfen sich nun in Ruhe einleben und werden langsam antrainiert, so dass sie ganz allmählich ihren neuen Job antreten können.

Vielen Dank auch an das Team rund um Ingo Müller - Pferdetransporte für den zuverlässigen und professionellen Transport der Pferde !

Danke Inga fürs Zusammenschneiden!


IPZV Workshop „Leichte Prüfungen“ am 29.Juni

Die IPZV-Ausbilderin Andrea-Katharina Rostock wird am 29. Juni 2019 auf dem Islandpferdegestüt Gut Wertheim der Familie Daye einen weiteren Workshop zum Thema „Leichte Prüfungen“ anbieten, um Reiter, Trainer, Richter, Turnierveranstalter und Sprecher in die Thematik einzuführen.

 

Kursinformationen

 

Kosten : 25€ Tagungspauschale pro Person inkl. Mittagsimbiss, Getränken und Snacks

 

Anmeldungen bitte über den IPZV!

Reiter, die mit ihren Pferden anreisen möchten, melden sich bitte vorab bei uns. 

Weitere Infos findet Ihr hier :


https://www.ipzv.de/newsdetail-161/id-29-juni-weiterer-ipzv-workshop-neue-leichte-pruefungen.html?utm_source=dlvr.it&utm_medium=facebook

 

 


Die Weidesaison beginnt !

Die Jung-Wallache freuen sich sehr über den Beginn der Weidesaison 2019! 
Diese freudigen Momente wurden von Annika mit der Kamera festgehalten, vielen Dank für die schönen Fotos. 

Osterferienfreizeit 2019

Das war eine tolle Osterferienfreizeit!
Bei tollem Wetter konnte der Unterricht nicht nur in der Reithalle, sondern auch auf der Ovalbahn und im Gelände stattfinden.  
Das hat nicht nur den Kindern großen Spaß gemacht - auch die Reitlehrer und Schulpferde haben sich darüber sehr gefreut!

Ponyreiten beim Tag der offenen Tür der Grundschule Neuenheerse

Am 7.April waren wir mit vier Pferden zum Ponyreiten an der Grundschule Neuenheerse. 
Unsere tollen Schulpferde Kjarkur, Váli, Hrönn und Nilson haben viele Kinderaugen strahlen lassen. 

Frühjahrsputz am 6.April

Am 6. April fand unser alljährlicher Frühjahrsputz statt. Viele fleißige Helfer haben sich getroffen, um den Hof von den Spuren des Winters zu befreien. 
Anschließend haben wir den wundervollen Frühlingstag mit einem gemeinsamen Grillen ausklingen lassen! 
Vielen Dank an alle fleißigen Helfer!

Trainingstag mit Gerd Flender am 31. März


Karnevals-Reiten mit Gerd Flender am 3.März

Dieser Trainingstag mit Gerd stand ganz im Zeichen des Karnevals. Mal wieder hatten wir sehr viel Spaß und haben viel gelernt!


Trainingstag mit Gerd Flender am 3.Februar

Wie schon im letzten Jahr finden auch in diesem Jahr wieder regelmäßige Trainingstage mit Gerd statt. Am 3.2. fand in diesem Jahr der erste Trainingstag statt und wie immer war er mit 12 Reitern ausgebucht.

Seit Juni 2018 finden diese Trainingstage fast monatlich statt und es macht jedes Mal wieder sehr viel Spaß mit Gerd gemeinsam an seinem persönlichen Ziel zu arbeiten und die Fortschritte von jedem Einzelnen zu beobachten.


18.Januar : Pferdezahnarzt Dr. Böttcher war da!

Schon seit vielen Jahren arbeiten wir mit Dr. Böttcher aus Petershagen zusammen. 1-2 mal jährlich kommt er mit all seinem Equipment zu uns auf den Hof und kontrolliert und behandelt unsere Eigenen, sowie auch die Pensionspferde.


Jolly Kurs am 5.-6.Januar

An diesem Wochenende fand der alljährliche Lehrgang mit Jolly Schrenk statt. Bereits seit 1996 kommt Jolly einmal im Jahr für ein intensives Trainingswochenende zu uns auf den Hof. 

12 Reiter von nah und fern haben in Theorie und Praxis viele neue Ansätze vermittelt bekommen und es ist jedes Jahr aufs Neue spannend zu sehen, wie schnell sich die Pferd-Reiter-Paare positiv entwickeln.